23.01.13

Eimsbüttel

"Big Easy" an der Osterstraße schließt nach Mieterhöhung

Der Vermieter wollte Miete mehr als verdoppeln. Dem "Big Easy"-Inhaber blieb nur der Auszug. Doch es soll anderswo weitergehen.

Foto: Juliane Kmieciak
Das Restaurant "Big Easy" an der Osterstraße
Das Restaurant "Big Easy" an der Osterstraße

Hamburg. Eigentlich wäre Feyzullah Ademoglu gerne an der Osterstraße geblieben. In sein Restaurant, das "Big Easy", investierte er viel, plante langfristig. "Ich dachte, ich bleibe hier 20 Jahre", so Ademoglu. Doch soweit kam es nicht. In diesem Januar, nach nur fünf Jahren, war für den Restaurantbesitzer Schluss in Eimsbüttel, weil der Eigentümer des Hauses die Miete plötzlich verdoppelt habe.

2007 mietete Ademoglu die Gewerbefläche an der Osterstraße 173 mit einer Vertragslaufzeit von zehn Jahren plus der zweimaligen Option, auf fünf Jahre zu verlängern. Er zog das "Big Easy" auf, ein amerikanisch anmutendes Restaurant über zwei Etagen, investierte in die Inneneinrichtung in dem rund 250 Quadratmeter großen Gastraum. Mit Küche und Keller umfasste das "Big Easy" rund 450 Quadratmeter.

Doch im Jahr 2011 musste der Eigentümer des Gebäudes Insolvenz anmelden, ein neuer Käufer übernahm. Bei Feyzullah Ademoglu landete eine Kündigung im Briefkasten, der neue Vermieter machte von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch, um anschließend einen neuen Mietvertrag aufzusetzen. Das Problem: Statt der bisherigen Kaltmiete von 3750 Euro habe der "Big Easy"-Geschäftsführer plötzlich 9500 Euro zahlen sollen. "Und das war noch ermäßigt", so Ademoglu. Ursprünglich habe der Vermieter über 10.000 Euro Miete verlangt – zuviel für Ademoglu. Der Gastronom legte Widerspruch ein. "Doch am Ende hat das alles nichts gebracht". Auch sein Rechtsanwalt habe bestätigt, dass das Vorgehen des Vermieters rechtens gewesen sein.

Mit einem Zettel im Fenster verabschiedet sich das beliebte Restaurant von seinen Gästen und macht den Vermieter für die Schließung verantwortlich: "Aufgrund der massiven Unstimmigkeiten mit unserem Vermieter müssen wir leider schließen", steht dort.

"Wir wären gerne in Eimsbüttel geblieben. Die Gäste waren zufrieden", so der Restaurantbesitzer. Einen neuen Laden im gleichen Stadtteil habe er nicht gefunden. Nun eröffnet er in Lurup ein neues "Big Easy", sein erstes an der Osterstraße ist bereits geschlossen. Derzeit baut Ademoglu die Inneneinrichtung aus, um sie im neuen Laden zu installieren. Im April will Ademoglu wiedereröffnen.

(mk)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandTusk und MogheriniDas neue Team an der Spitze der EU
  2. 2. AuslandEU-RatspräsidentDonald Tusk hat ein einziges Problem im neuen Amt
  3. 3. AuslandEU-AußenbeauftragteDiese junge Römerin vertritt Europa in der Welt
  4. 4. Panorama"Welt"-Nachtblog++ Der supergeile Werbestar und die Stasi ++
  5. 5. AuslandUkraineNato-Beitritt könnte den großen Krieg auslösen
Top Video Alle Videos
Dieter LenzenBrightcove Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr
Bundesliga

HSV desaströs gegen Paderborn

Hamburg-St. Pauli

Knapp 1300 Demonstranten bei Hausbesetzer-Demo

Erste Bundesliga

Die Bilder des 2. Spieltags

Sternschanze

Das Konzert der Beginner auf dem Schulterblatt

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Hamburger Hochzeiten
Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Teaser.jpg
Sommer

Sommer in Hamburgmehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr