Viermastbark

Die "Peking" – jetzt beginnt ihre Heimreise

Nachdem die „Peking“ als Museumsschiff ausgedient hatte, musste sie im vergangenen Jahr Manhattan verlassen und wurde abgetakelt

Foto: Stiftung Hamburg Maritim/Joachim Kaiser

Nachdem die „Peking“ als Museumsschiff ausgedient hatte, musste sie im vergangenen Jahr Manhattan verlassen und wurde abgetakelt

Morgen trifft das Dockschiff in New York ein. Am Montag soll Fahrt der Viermastbark über den Atlantik beginnen.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.