Gericht

Haftstrafe nach tödlichem Überfall in Jenfeld

Beamte der Spurensicherung am Ort, wo der schwer verletzte Einbrecher starb. Rettungssanitäter hatten vergeblich versucht, ihn wiederzubeleben

Foto: Daniela Fricke / HA

Beamte der Spurensicherung am Ort, wo der schwer verletzte Einbrecher starb. Rettungssanitäter hatten vergeblich versucht, ihn wiederzubeleben

Der Komplize des Angeklagten war beim Überfall vor fast zwei Jahren vom Hausbesitzer erschossen worden. Verteidigung wollte Freispruch.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.