Hamburg

Bund erschwert Klagen gegen neue Autobahnen

So könnte die Brücke über die Süderelbe im Verlauf der geplanten Autobahn 26 aussehen – gegen die Klagen zu erwarten sind

Foto: Ingenieursgemeinschaft sbp - WTM - D+W

So könnte die Brücke über die Süderelbe im Verlauf der geplanten Autobahn 26 aussehen – gegen die Klagen zu erwarten sind

Wer gegen A 26 und Ausbau von A 7 und A 1 vorgehen will, muss künftig direkt vor das Bundesverwaltungsgericht ziehen.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.