Menschen mit Behinderung

Wie barrierefrei sind die Hamburger Arztpraxen?

In allen Hamburger Pflegeheimen soll es bis 2022 breite Türen und Aufzüge für Rollstuhlfahrer geben

Foto: Christian Charisius / dpa

In allen Hamburger Pflegeheimen soll es bis 2022 breite Türen und Aufzüge für Rollstuhlfahrer geben

Das Projekt ist vor einem Jahr gestartet. Jetzt stellten die Patienteninitiative und KISS Hamburg erste Ergebnisse ihrer Untersuchung vor.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.