Hamburg

Tourismus-Chef Dietrich von Albedyll erklärt Rücktritt

In der Speicherstadt fotografiert für den "Roten Faden" der Beziehungen in Hamburg. Jetzt muss sich Dietrich von Albedyll unangenehmen Fragen von Senat und Opposition stellen

Foto: Marcelo Hernandez / HA

In der Speicherstadt fotografiert für den "Roten Faden" der Beziehungen in Hamburg. Jetzt muss sich Dietrich von Albedyll unangenehmen Fragen von Senat und Opposition stellen

Rückzug nach Abendblatt-Bericht über Affäre um eigene Firma. Kurios: Dietrich von Albedyll sollte in zwei Monaten ohnehin gehen.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90