Stadtentwicklungsbehörde

Wo Flüchtlingswohnungen in Hamburg entstehen

Im alten Gleisdreieck am Mittleren Landweg sollen auf der rot markierten Fläche bis Ende 2016 bis zu 800 Wohnungen für Flüchtlinge entstehen

Foto: Aufwind-Luftbilder

Im alten Gleisdreieck am Mittleren Landweg sollen auf der rot markierten Fläche bis Ende 2016 bis zu 800 Wohnungen für Flüchtlinge entstehen

An vielen Standorten sind einige Hundert Wohnungen vorgesehen. Immobilienbranche aufgeschlossen: Investoren für Bau leicht zu finden.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90