Schule in Hamburg

Senator Rabe: Erfolg der Inklusion nicht kaputtreden

Schulsenator Ties Rabe (SPD) hält den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern für einen Erfolg

Foto: Georg Wendt / dpa

Schulsenator Ties Rabe (SPD) hält den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern für einen Erfolg

Doppelbesetzung in den Klassen sei nicht zwingend notwendig. Wie jede große Schulreform brauche auch die Inklusion Zeit, sagte Rabe.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.