Hamburg

Hier werden die Olympiastars fit gemacht

Im Athleticum des UKE werden Sportler auf ihre Fitness getestet: Nils Vorberg ist Ruderer, Jonas Schärk (l.) ist Sportwissenschaftler, und Caroline Werkmeister leitet das Institut am UKE

Foto: Michael Rauhe

Im Athleticum des UKE werden Sportler auf ihre Fitness getestet: Nils Vorberg ist Ruderer, Jonas Schärk (l.) ist Sportwissenschaftler, und Caroline Werkmeister leitet das Institut am UKE

Das UKE ist in den nächsten beiden Jahren lizenziertes Untersuchungszentrum des DOSB. Auch die Asklepios-Kliniken hatten sich beworben.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.