Bürgerschaft

Opposition rechnet mit U-Bahn-Plänen ab - Scholz schweigt

Foto: dpa

Die CDU spricht von "Weihnachtsmärchen", für die FDP ist Olaf Scholz ein "Obersandmännchen". Der lässt die Vorwürfe am Mittwoch abperlen. Nicht einmal Wirtschaftssenator Horch spricht im Parlament.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.