Universität Hamburg

Masterplätze: Studenten stellen Ultimatum an Senat

Foto: Oliver Berg / dpa

Runder Tisch soll kurzfristige Abhilfe für Studenten schaffen, die bei der Vergabe leer ausgingen. Andernfalls wollen Studierendenvertreter eine Sammelklage gegen die Universität Hamburg prüfen.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.