Hier entlang

Beutekunst Hamburger Staatsbibliothek gibt geraubte Bücher zurück


Die Hamburger Staatsbibliothek gibt geraubte Bücher zurück

Foto: Michael Rauhe

Die Exemplare waren im Oktober 1938 im Sudetenland vom NS-Regime beschlagnahmt und teilweise versteigert worden. Große Teile der familieneigenen Bibliothek gingen an die Berliner Reichstauschstelle.

Hier entlang