Hier entlang
30.06.13

Familienbetriebe Scherben bringen Glück: Die Kunst der Reparatur

Julika Pohle

Kunden mit alten Qualitätsschirmen wissen ihre Arbeit zu schätzen: Carola Vertein repariert zumeist Produkte, die keine Billigimporte sind

Foto: Pressebild.de/Bertold Fabricius / Bertold Fabricius

Repariert wird alles wieder gut: Nicht jeder möchte Mitglied der Wegwerfgesellschaft sein. Wer sich nur ungern von alten Sachen trennen mag, lässt sie von Spezialisten in Handarbeit instand setzen.

Hier entlang