05.02.13

Curslack

Storch Rolf ist trotz Frost aus dem Süden zurück

Der acht Jahre alte Vogel hatte vermutlich in Spanien oder Portugal überwintert. Jetzt kam er bei kalten Temperaturen nach Hamburg.

Foto: Roland Magunia
Futter fuer den Storch
Storch Rolf war schon im Vorjahr früh dran

Hamburg. Bei winterlichen Temperaturen - tagsüber knapp über Null, nachts mit Frost - ist mit "Rolf" der erste Weißstorch aus dem Süden nach Hamburg zurückgekehrt und in Curslack (Vier- und Marschlanden) gelandet.

"Rolf" war 2012 bereits am 25. Januar der erste Storch an der Elbe. Der acht Jahre alte Weißstorch hat im vorigen Jahr mit Storchenfrau "Maria" in Hamburg vier Junge großgezogen. Insgesamt zogen 2012 in Hamburg 15 Storchenpaare 37 Junge auf. "Rolf" habe aller Wahrscheinlichkeit nach in Spanien oder Portugal überwintert, vermutete NABU-Storchenexperte Jürgen Pelch am Dienstag. "Rolf" kann jetzt mit der NABU-Webcam auf seinem Nest beobachtet werden.

Um die Störche in den Vier- und Marschlanden vor Hochspannungsleitungen besser zu schützen, werden dort in den nächsten Tagen Lamellen angebracht, kündigte der NABU an. Außerdem wird eine Stromleitung verlegt, weil sich auf einem Mast ein Storchennest befindet. Insgesamt stellt der NABU in Hamburg 50 Nester für die Brut zur Verfügung.

Nach den Worten von Pelch bleibe der "voranschreitende Flächenfraß" ein gravierendes Problem. Für die Nachwuchspflege benötige jedes Storchenpaar feuchtes Grünland im Umfang von 26 Fußballfeldern in der Nähe des Horstes.

Hier können Sie Rolf ins Nest sehen.

(epd/HA)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftSpaceShipTwo-AbsturzBransons Traum vom Weltraum-Tourismus zerbricht
  2. 2. FußballVereine wehren sichHooligans melden 10.000 Teilnehmer für Berlin-Demo
  3. 3. DeutschlandBKA-Chef ZierckeIslamistische Terrorszene umfasst 1000 Personen
  4. 4. AuslandTerrormilizBoko Haram meldet Entführung eines Deutschen
  5. 5. Politik"Welt"-Nachtblog++ Peschmerga-Verstärkung trifft in Kobani ein ++
Top Video Alle Videos

Der beliebte Drive-In-Briefkasten am Siemersplatz wurde wieder aufgestellt. Autofahrer haben somit wieder die Möglichkeit im Vorbeifahren Briefe einzuwerfen. Der sogenannte "Autofahrer-Briefkasten"…mehr »

Top Bildergalerien mehr

Tödlicher Unfall in Harburg: Zug erfasst 48-Jährig…

Mümmelmannsberg

Halloween-Party in Hamburg eskaliert

Winterhude

Stanislawski und Laas eröffnen Supermarkt

Ärchaologisches Museum

Ausstellung "Mythos der Hammaburg"

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr