25.01.13

Buchhandel

Thalia schließt Filiale in der Hamburger Innenstadt

Fläche zu groß, Umsatz zu klein: Zum 31. Januar 2014 gibt die Buchhandelskette den Standort Große Bleichen auf. 22 Mitarbeiter betroffen.

Von Melanie Wassink
Foto: Röhrbein ( ingo-roehrbein.de )/Roe
Thalia , Buchhandlung
Die Thalia-Buchhandlung an den Großen Bleichen schließt

Hamburg. Die Krise der Buchhandelskette Thalia trifft nun auch Hamburg, die Stadt, in der das Unternehmen einst gegründet wurde. Thalia schließt mit der Filiale Große Bleichen einen der größten Standorte in Deutschland.

"Das Geschäft wird zum 31. Januar 2014 aufgegeben", sagte Thalia-Sprecherin Mirjam Berle dem Hamburger Abendblatt (Sonnabendausgabe). Die Umsatzentwicklung der Buchhandlung sei seit längerer Zeit rückläufig gewesen. "Die Fläche der Buchhandlung mit rund 2000 Quadratmetern hat sich zudem langfristig als zu groß erwiesen, und eine sinnvolle Flächenverkleinerung war nicht möglich", begründete Berle den Schritt, sich ganz von der Fläche zu trennen.

Mit den betroffenen 22 Mitarbeitern würden aktuell Gespräche geführt, um bestmögliche Lösungen für alle zu finden. Entlassungen seien aber nicht auszuschließen.

"An einem für Thalia so bedeutenden Standort Hamburg eine Buchhandlung schließen zu müssen, schmerzt uns sehr und die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen", ergänzte Agnes Wieland, Vertriebsgeschäftsführerin bei Thalia. "Wir setzen nun alles daran, die Schließung so sozialverträglich wie möglich umzusetzen und die Tradition der Thalia Buchhandlungen am Standort Hamburg nachhaltig fortzuführen."

Mit ihren zehn weiteren Buchhandlungen wolle Thalia seine Tradition in der Hansestadt aufrecht erhalten und im Hamburger Stadtgebiet weiterhin für seine Kunden präsent sein.

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandUS-VerbündeteDie große Angst vor der islamistischen Welle
  2. 2. AuslandLivetickerUS-Militär bombardiert erneut IS in Syrien
  3. 3. Panorama"Welt"-Nachtblog++ Polizei erschießt 18-jährigen IS-Verdächtigen ++
  4. 4. AuslandKindesmissbrauch?Ex-Bischof Wesolowski im Vatikan verhaftet
  5. 5. DeutschlandForsa-StudieJeder zweite AfD-Wähler ist ausländerfeindlich
Top Video Alle Videos
2500 bis 3000 Menschen warten am Freitag vor dem Apple Store am Jungfernstieg auf das iPhone 6Brightcove Videos

An diesem Freitag erscheint das neue Kult-Smartphone iPhone 6. Bis zu 3000 Menschen warteten vor dem Hamburger Apple Store am Jungfernstieg.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg-Nord

Feuer in Reetdachkate im Kellinghusen Park

Altenwerder

Güterwaggons im Hafen entgleist

Nächtliche Schüsse

Großeinsatz in Hummelsbüttel

NDR-Serie

"Der Tatortreiniger": Neue Folgen ab Dezember

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr