04.01.13

Hamburger Hafen

LKW stürzt Böschung runter und landet auf der Seite

Der Vierzigtonner landete seitlich auf den Gleisen der Hafenbahn vor dem Tollerort Container Terminal in Hamburg.

Foto: Michael Arning

Am Freitag ist am Container Terminal Tollerort ein LKW auf die Gleise gestürzt. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt

4 Bilder

Ein Lastwagenfahrer ist am Freitagnachmittag im Hamburger Hafen mit seinem Vierzigtonner auf die Gleise der Hafenbahn gestürzt. Der LKW blieb seitlich auf den Schienen liegen. Der Fahrer des LKW hatte Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt und noch am Unfallort von den Rettungskräfetn versorgt.

Grund für den Unfall sei nach Angaben der Polizei vermutlich ein Ausweichmanöver gewesen, nachdem der Fahrer auf die Böschung geriet und zwei Meter hinunter auf die Gleise stürzte. EIne Gefahr für die Umwelt bestünde nicht. Ein Privatunternehmen soll jetzt den LKW im Laufe des Tages bergen. Der Verkehr der Hafenbahn zum Terminal wurde eingestellt.

(HA)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Leukämie - eine schockierende Diagnose die jährlich für mehr als 35.000 Menschen in Deutschland zur Realität wird. Nur wenn rechtzeitig ein geeigneter Knochenmarkspender gefunden wird besteht Aussicht…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

Toter Schweinswal am Elbstrand

Überführung

Flüchtlingsschiff Transit fährt in Hamburg ein

Rissen

Brutaler Räuber überfällt Traditionsjuwelier

Ausstellung

200 Meisterwerke der Haute-Couture

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr