27.12.12

Hamburg 2012

Persönlicher Jahresrückblick der Abendblatt-Redakteure

Viele Geschichten bewegten die Hamburger in diesem Jahr. Abendblatt-Redakteure erzählen, was aus ihrer Sicht die wichtigsten Themen waren.

Foto: picture alliance / dpa
Jahreswechsel 2012
2012 - ein bewegendes Jahr für Hamburg

Hamburg. 2012 neigt sich dem Ende zu – viele nutzen die ruhigen Tage, um das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen. Um sich an die Geschichten zu erinnern, die uns persönlich bewegt haben, die ganze Welt oder die Stadt, in der wir leben.

Für Hamburg war 2012 ein facettenreiches Jahr mit vielen Geschichten. Ganz nah dran an den Ereignissen waren natürlich die Reporter und Redakteure des Hamburger Abendblatts. Sie waren vor Ort, haben recherchiert und die Geschichten oft über Wochen und Monate begleitet.

Um so spannender ist es, zu erfahren, was aus ihrer Sicht die wichtigsten, schönsten, und bewegendsten Hamburger Momente 2012 waren.

Da wären zum Beispiel die Hamburg Metal Dayz, an die sich Holger True aus der Kultur-Redaktion besonders gern erinnert. Für Olaf Preuß aus dem Wirtschaftsressort ist das wichtigste Thema ganz klar die im Oktober gestoppte Elbvertiefung. Die Mitarbeiter aus dem Sport- und Lokalteil haben wieder andere Geschichten, die sie besonders bewegt haben.

Erleben Sie in diesem Video den ganz persönlichen Jahresrückblick der Hamburger Abendblatt-Redaktion:

(km)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandMilliardenzahlungGegen Vorkasse liefert Russland wieder Gas an Ukraine
  2. 2. AuslandNato-KonfrontationRaketen, Jets, Radare – wie Moskau aufrüstet
  3. 3. Panorama"Welt"-Nachtblog++ Nazi-Rituale bei Neuntklässlern am Gymnasium ++
  4. 4. Panorama"Maybrit Illner"Bei Hooligan-Gewalt ist der Justizminister ratlos
  5. 5. DeutschlandVerkehrsabgabeDie Pkw-Maut kommt – aber ganz anders als gedacht
Top Video Alle Videos

Der beliebte Drive-In-Briefkasten am Siemersplatz wurde wieder aufgestellt. Autofahrer haben somit wieder die Möglichkeit im Vorbeifahren Briefe einzuwerfen. Der sogenannte "Autofahrer-Briefkasten"…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Handelskammer

"Cheese and bread" bei der Morgensprache

Winterhude

Stanislawski und Laas eröffnen Supermarkt

Ärchaologisches Museum

Ausstellung "Mythos der Hammaburg"

Hamburg

Auto stürzt in Uhlenhorst in Kanal

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr