26.12.12

Hamburger Studie

Deutsche blicken überwiegend optimistisch auf 2013

Besonders optimistisch sind laut einer Umfrage unter 200 Personen in Deutschland die Jugendlichen zwischen 14 und 24 Jahren.

Foto: pa/dpa/dpa-ZB
Teure Gleichmacherei: Unisex-Tarife bei Versicherungen
Laut einer Umfrage blicken die Deutschen positiv auf das neue Jahr

Hamburg. Die Mehrheit der Deutschen blickt laut einer repräsentativen Umfrage der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen positiv auf das kommende Jahr. So schauen drei von fünf Befragten voller Zuversicht auf 2013. Besonders optimistisch sind laut der Umfrage die Jugendlichen zwischen 14 und 24 Jahren. Von ihnen bewerten 79 Prozent die Aussichten für das kommende Jahr als positiv. Anders sieht es bei den Ruheständlern aus: Dort schauen nur 47 Prozent zuversichtlich auf 2013.

Auch bei den Geschlechtern gibt es hinsichtlich der Einstellungen für das kommende Jahr Differenzen. So haben die männlichen Befragten die Zukunft positiver eingeschätzt, als die weiblichen Teilnehmer. Auch die Herkunft spielt bei der Wahrnehmung offensichtlich eine Rolle. Denn die Westdeutschen stehen dem Jahr 2013 optimistischer gegenüber als Ostdeutsche. Bildung und Wohlstand sind ebenfalls wichtige Faktoren für eine zuversichtliche Sicht auf das kommende Jahr.

Insgesamt zeichnete sich bei der Umfrage aber auch eine gemeinsame Sorge der Teilnehmer ab – die vor einer wirtschaftlichen Rezession.

Befragt wurden insgesamt 2000 Personen ab 14 Jahren. Die Stiftung für Zukunftsfragen ist eine Initiative von British American Tobacco.

(abendblatt.de/dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandErmordeter JournalistSeine Entführer hatten schon auf Sotloff gewartet
  2. 2. KommentareRussland-KriseGegen Putin muss die Nato eine harte Antwort finden
  3. 3. AuslandUkraine-KonfliktDiese Sanktionen könnten auf Russland zukommen
  4. 4. Panorama"Welt"-Nachtblog++ Polizei erschießt wütende Kuh in München ++
  5. 5. WirtschaftEuropa am AbgrundIn dieser Krise gerät Deutschland in den Abwärtssog
Top Video Alle Videos

Philipp Hasenbein, Michael Neumann, Katja Kraus, Ingrid Unkelbach, Eric Johannesen, Edina Müller, Steffen Deibler und Sebastian Bayer (v.l.) präsentieren das Kampagnenmotto auf der AIDAluna
Brightcove Videos

61 Sportler bilden die Olympiamannschaft aus Hamburg, die 2016 in Rio de Janeiro Medaillen holen will. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Sportveranstaltung

Hamburgs Olympiastätten

Abschied

"Gorch Fock" zu neuer Fahrt gestartet

Event

Das Weiße Dinner 2014 in Hamburg

Hoheluft-West

Schwerer Rohrbruch flutet Kreuzung

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr