Laternen-Ausfall Viele Straßen blieben gestern Abend dunkel

Foto: dpa

Ein Defekt in einem Umspannwerk des Stromanbieters Vattenfall sorgte am Mittwoch dafür, dass Hunderte Straßenlaternen den Dienst verweigerten.

Hamburg. Ein Defekt hat gestern Abend dazu geführt, dass Hunderte Straßenlaternen nicht angingen. Betroffen waren der Osten der Stadt, die HafenCity und Teile der Innenstadt. Nach Angaben des Stromanbieters Vattenfall hatten die Laternen kein Signal zum Einschalten erhalten. Nach 90 Minuten war der Fehler im Umspannwerk behoben. Auf den Feierabendverkehr wirkte sich die Panne laut Polizei und Feuerwehr aber nicht aus.