11.11.12

Niedersachsen

Französische Touristin verwechselt Uelzen mit Hamburg

Die Frau aus Paris kam mit der Regionalbahn in Uelzen an, nahm sich ein Hotel, erkundete die Stadt und wähnte sich dabei in Hamburg.

Foto: dpa
Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen ist "Bahnhof des Jahres 2009"
Der "Hundertwasserbahnhof" im niedersächsischen Uelzen (Archivfoto von 2007). Der außergewöhnliche Bahnhof wurde nach den Plänen des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Die Pariserin kam dort mit der Regionalbahn an und dachte sie sei in Hamburg

Uelzen. Eine Französin ist aus Versehen im 34.000-Einwohner-Städtchen Uelzen gestrandet und hat sich dort einen Tag lang in der Millionen-Metropole Hamburg gewähnt. Die Frau aus Paris war mit dem Regionalzug an der Endstation Uelzen angekommen. Dort meldete sich die 39-Jährige bei der Polizei, weil sie aufgrund fehlender Deutschkenntnisse keine Unterkunft fand. Die Polizisten besorgten ihr ein Hotel-Zimmer.

Am nächsten Tag erkundete sie Uelzen mit dem Taxi – und landete schließlich wieder bei der Polizei. Wie sich herausstellte, dachte die Pariserin die ganze Zeit, sich in Hamburg zu befinden. Die Beamten halfen der 39-Jährigen, eine Fahrkarte in die Hansestadt zu lösen und setzten sie in den richtigen Zug. Was die gepflegt aussehende und mit zwei großen Koffern reisende Französin in der Hansestadt will, konnten die Polizisten aber nicht herausfinden.

(HA/dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. DeutschlandRuhestand im LuxusDeutschland droht die Diktatur der Alten
  2. 2. EnergieKohleausstiegVerstößt Gabriels CO2-Geschacher gegen EU-Recht?
  3. 3. WirtschaftStellen-LandkarteWo Fachkräfte jetzt die besten Job-Chancen haben
  4. 4. KommentareUkraine-KriseDie seltsame Gedankenwelt der Putin-Versteher
  5. 5. Webwelt & TechnikXiaomiChinesische Apple-Kopie greift die Weltspitze an
Top Video Alle Videos
Hamburgs Parteien für freies WLAN in Parks und PlätzenBrightcove Videos

Der Senat und private Anbieter planen ein flächendeckendes kostenloses Netz in der Innenstadt und in Bahnstationen. Allerdings stört die eigenwillige Rechtssprechung die Entwicklung. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Weltpremiere

Stars beim "Das Wunder von Bern" in Hamburg

Hamburg

Schießerei bei Party in Billbrook

Theater

Weihnachtsmärchen für kleine Hamburger

Luftaufnahmen

Hamburg von oben wie aus dem Bilderbuch

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr