Susannenstraße

Drei Jahre Gastro unterm Lärmschutzschirm – eine Bilanz

Die Lärmschutzschirme sind seit 2012 an der Susannenstraße Pflicht

Foto: Juliane Kmieciak

Die Lärmschutzschirme sind seit 2012 an der Susannenstraße Pflicht

Diverse Regelungen sollten für mehr Ruhe an der Schanze sorgen. Politik spricht von Erfolg. Einige Anwohner sehen das ganz anders.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.