12.11.12

Ottensen

Baugenehmigung für Neubau am Hundertwasser-Café

Streit um Erhalt des Hundertwasser-Cafés war lange Thema der Bezirkspolitik. Nun wurde eine Baugenehmigung für Kompromiss-Entwurf erteilt.

Foto: Ina Krug
Hundertwasser-Café
Das Hundertwasser-Café in Ottensen

Hamburg. Ein lukrativer Immobiliendeal, ein Bürgerbegehren und viel politischer Zoff: Der Streit um den Erhalt des Hundertwasser-Cafés und den Neubau von Wohnungen auf dem Gelände an der Behringstraße war lange ein Thema in der Altonaer Bezirkspolitik. Nun geht es mit dem Projekt weiter: Wie der Investor, die Wohnbau GmbH, gestern mitteilte, hat die Bezirksverwaltung jetzt die Baugenehmigung für einen Entwurf erteilt, der Grundlage eines Kompromisses war. Danach werden dort 74 Mietwohnungen gebaut. Geplant ist ein Mix aus Ein- bis zwei Fünfzimmerwohnungen. Gleichzeitig soll das von dem verstorbenen Künstler Friedensreich Hundertwasser gestaltete Café später rekonstruiert werden, die Hundertwasser-Fassade bleibe erhalten und werde in den Neubau integriert. Die Ausschreibung werde in Kürze erfolgen, im Frühjahr 2015 könnten die ersten Mieter einziehen.

Ein Kapitel mit langer Geschichte wäre dann geschlossen. Das umstrittene Gebäude gehörte einst zum Landesbetrieb Krankenhäuser (LBK). Im Zuge der LBK-Privatisierung wurde es verkauft, der neue Eigentümer kündigte schließlich dem Cafe´-Betreiber. Als es einen ersten positiven Bauvorbescheid gab, wurde das Haus an die Wohnbau GmbH weiterverkauft – mit kräftigem Aufschlag, wie in der Bezirkspolitik vermutet wird. Im November 2011 einigten sich Politik und Unternehmen dann auf die jetzige Umsetzung, nachdem es ein Bürgerbegehren zum Erhalt des Cafe´s gegeben hatte. Die Wohnbau GmbH gehört zu einer Stiftung und verwaltet bundesweit 16874 Mietwohnungen, davon 1361 in Hamburg.

(at)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. ImmobilienWeißes GoldDas Milliardengeschäft der Dämmstoffindustrie
  2. 2. WirtschaftLogistikDeutsche Post erhöht das Briefporto auf 62 Cent
  3. 3. DeutschlandVerkehrspolitikViele Regionalzüge sind akut bedroht
  4. 4. Kommentare25 Jahre MauerfallAls Honecker nicht mehr weinen wollte
  5. 5. PanoramaGesundheitsbehördeErster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert
Top Video Alle Videos
Bürgerinitiative gegen die Bebauung des Zeise-Parkplatzes an der FriedensalleeBrightcove Videos

Der Preis des Zeise-Parkplatzes soll sich auf fünf Millionen Euro belaufen. Der umstrittene Grundstücks-Deal steht somit - trotz massiver Proteste in den letzten Wochen - vor dem Abschluss. Die städti…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Unfall

Harburg: Wagen prallt gegen Hauswand

2. Spieltag

Deutsche Teams in der Champions League

Champions League

Schalke gegen Maribor – die besten Bilder

Schweden

SOS-Kinderdorf auf Klassenfahrt

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr