Kompass

Montag ist auch ein guter Tag

Hamburg. Endlich wieder Wochenende. Und? Geht es Ihnen jetzt besser? Das müsste es nämlich. Denn Forscher der amerikanischen Universität Rochester haben herausgefunden, dass Menschen am Wochenende glücklicher sind als unter der Woche - vorausgesetzt, sie haben keinen Dienst.

Auf den ersten Blick erscheint dieses Studienergebnis so banal, dass man sich ernsthaft fragt, ob die Wissenschaftler ihr Geld nicht mal mit sinnvollen Forschungen verdienen wollen. Ein zweiter Blick auf die Studie öffnet dann den Blick für die alles entscheidende Frage: Warum sind Menschen am Wochenende glücklicher als werktags im Job? Weil sie ihre Beschäftigung frei wählen und selbst entscheiden könnten, mit wem sie ihre Zeit verbringen, erklärt Studienleiter Richard Ryan.

Alle 74 Teilnehmer der Studie - Bauarbeiter, Sekretärinnen, Rechtsanwälte, Manager - waren am arbeitsfreien Wochenende zufriedener und fühlten sich besser. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass sich die meisten Menschen bei der Arbeit fremdbestimmt fühlen und umgeben sind von Leuten, mit denen sie freiwillig auf keinen Fall zusammen sein wollten.

Ein Armutszeugnis! Erstens für die Arbeitgeber, bei denen es offensichtlich null Freude macht zu arbeiten. Zweitens aber auch für die Arbeitnehmer, die offensichtlich die meiste wache Zeit ihres Lebens mit Dingen verbringen, bei denen sie sich nicht wohlfühlen.

Arbeit ist Pflichterfüllung, mit dieser antiquierten Einstellung machen auch hierzulande viele Menschen ihren Job, und zwar nach Vorschrift. Deutsche leben eben, um zu arbeiten - nicht andersherum. Das wäre ja auch gar nicht so schlimm, wenn die Arbeit Spaß machen würde und man sich selbst verwirklichen könnte. Wenn die Firma schon Jahre Ihres Lebens einkassiert, dann sollten Sie wenigstens mit einem guten Gefühl zur Arbeit gehen. Es geht nicht um das stumpfsinnige Abarbeiten übertragener Aufgaben, sondern um das selbstständige Finden von Themen und Lösungsprozessen. Es geht um Ihre Kreativität. Deshalb können Sie sich trotzdem gern aufs Wochenende freuen. Aber der Montag ist dann auch ein guter Tag.