Kleine Fluchten: Hotel "Kamps" in Keitum

Ausspannen mit Kunst und Kuchen

Nach dem Aufstehen wird das Frühstück im Strandkorb serviert. Mit Rücksicht auf Langschläfer gibt es das bis zwölf Uhr.