Hollywood orchestral

Anfang Oktober entführen die Philharmoniker Hamburg ihre Hörer auf einen Trip durch magische Zauberwelten und fremde Galaxien: In ihrer Matinee...

Anfang Oktober entführen die Philharmoniker Hamburg ihre Hörer auf einen Trip durch magische Zauberwelten und fremde Galaxien: In ihrer Matinee unter dem Motto "Philharmonische Filmmusik", die einige der größten Leinwandhits - darunter Stücke aus "Star Wars" und "Harry Potter" - zu einem abwechslungsreichen Mix vereint. Regie führt die amerikanische Dirigentin Karen Kamensek, die einen prominenten Hauptdarsteller an der Seite hat: Als Moderator tritt der Schauspieler Christian Brückner auf - die deutsche Stimme von Robert de Niro.


Philharmonische Filmmusik, 5.10., 11 Uhr, Laeiszhalle, Großer Saal.