Die furchtbare Wiederkehr des Verdrängten

Foto: NFP

In seinem düsteren Krimi-Drama nach der Romanvorlage von Jan Costin Wagner verknüpft Baran Bo Odar die Schicksale von Opfern und Tätern.

Ein 13-jähriges Mädchen verschwindet genau an der Stelle, an der 23 Jahre zuvor eine Elfjährige Opfer eines nie aufgeklärten Sexualverbrechens wurde. Die Eltern sind verzweifelt, die Polizei ermittelt. Das Drama von Baran Bo Odar basiert auf der Romanvorlage "Das Schweigen" von Jan Costin Wagner. Leider sind die Figuren bisweilen zu eindimensional angelegt.

Bewertung: annehmbar Das letzte Schweigen Deutschland 2010, 120 Minuten, ab 12 Jahren, R: Baran bo Odar, D: Ulrich Thomsen, Wotan Wilke Möhring, täglich im Passage, UCI Mundsburg; www.dasletzteSchweigen-derfilm.de