Topmodel

Kummerspeck nach Ehe-Aus: Heidi Klum hat zugenommen

„In den letzten Monaten, als es in meinem Leben auf und ab ging, habe ich zweieinhalb Kilo zugenommen, weil ich so viel gefuttert habe", sagte Klum dem Magazin „Grazia". Manchmal falle es ihr schwer diszipliniert zu sein.

Hamburg/Berlin. Heidi Klum (39), Model, hat nach ihrer Trennung von Sänger Seal Kummerspeck angesetzt. „In den letzten Monaten, als es in meinem Leben auf und ab ging, habe ich zweieinhalb Kilo zugenommen, weil ich so viel gefuttert habe“, sagte sie dem Magazin „Grazia“. Sie sei zwar ein sehr konsequenter Mensch, immer diszipliniert zu sein, falle ihr aber schwer. „Manchmal möchte ich einfach eine Tüte Chips aufreißen und essen – ab und zu erlaube ich mir das“, sagte sie.

Die Trennung von ihrem Mann habe die Moderatorin der Castingshow „Germany's next Topmodel“ sehr getroffen. „Ich wünschte mir, es gäbe auch ein gutes Buch darüber, wie man seine Beziehung erhält. Aber das Rezept hat anscheinend noch keiner gefunden.“ Klum und Seal gaben im Januar ihre Trennung bekannt. Ihren Kindern gegenüber will sie sich jedoch keine Schwäche anmerken lassen: „Als Mutter kann man sich nicht krank melden oder verkriechen. Das Leben hört ja auch nicht auf, es geht weiter. Und die Kinder sind happy. Wenn es ihnen gut geht, dann geht es mir auch gut.“ Die Beziehung galt lange als Bilderbuch-Ehe.