HSV: Deutliche Niederlage im Nordderby

0:3 - HSV geht in Hannover unter

Das Team von Martin Jol erlebt im Nordderby ein Debakel; Sportdirektor Dietmar Beiersdorfer äußert sich nach dem Spiel angefressen. Hannover hat seine Tormöglichkeiten konsequent genutzt und in Fromlowitz einen sicheren Rückhalt gehabt. Der HSV agierte insgesamt zu harmlos in der Offensive.