Ausflüge rund um Hamburg, Teil 6: Wangerooge

Keine Autos, kein Stress, aber viel frische Luft

Foto: Johannes Arlt

Wangerooge. Was für ein Panorama! Im Vordergrund die Nordsee, in der Ferne der blitzsaubere Sandstrand und die Wahrzeichen von Wangerooge, der Westturm und der Leuchtturm. In unserer Serie "Ausflüge rund um Hamburg" stellen wir heute die Insel im Niedersächsischen Wattenmeer vor, auf der es keine Autos und keinen Stress, aber viel frische Luft, herrliche Radwege und stets ein gutes Glas Tee gibt. Die ideale ostfriesische Mischung also für ein langes Wochenende - und von Hamburg gut zweieinhalb Autostunden entfernt, wenn man die Fährfahrt zur Insel nicht einrechnet. Doch diese 45 Minuten sind ja für sich schon die reine Erholung.