Hamburg Cruise Days 2010

Schönste Leserfotos vom "Blue Port 2010" gesucht

Foto: aida / Aida Aidablu Hamburg Kreuzfahrt Cruise Days

Heute um 22 Uhr geht’s los. Der Lichtkünstler Michael Batz lässt den Hafen blau erstrahlen. Laden Sie bei abendblatt.de Ihr Bild hoch.

Hamburg. Die bevorstehenden Hamburg Cruise Days 2010 (30. Juli bis 1. August) verwandeln den Hafen schon jetzt in ein blaues Lichtermeer. Künstler Michael Batz taucht mit dem "Blue Port 2010" mehr als 50 Gebäude, Schiffe und Brücken in blaues Licht. Seit drei Monaten laufen die Vorbereitungen. 50 Mitarbeiter sind im Einsatz, und 3500 Leuchtstoffröhren setzen den Hafen in Szene: "Die Besucher erwartet ein Gesamtkunstwerk vor einer wunderbaren Kulisse", verspricht Batz. Das Kreuzfahrtterminal, die Köhlbrandbrücke und die Fischauktionshalle sind nur einige markante Punkte, die Lichtkünstler Batz erstrahlen lässt.

Schon bei den Hamburg Cruise Days 2008 gingen die Fotos vom "Blue Port" um die ganze Welt. Deshalb rufen Lichtkünstler Michael Batz und das Abendblatt alle Hamburger und Gäste auf, die Fotokameras zu zücken und die einzigartige Atmosphäre des "Blue Ports" für die Ewigkeit festzuhalten. Natürlich wird die Mühe belohnt: Es winken fünf hochwertige Kreuzfahrten für jeweils zwei Personen.

Das Cruise-Days-Programm zum Herunterladen

Der Startschuss für den "Blue Port" fällt bereits heute um 22 Uhr. Bis einschließlich 1. August erwarten die Hamburger blaue Nächte. Lichtkünstler Batz hat auch noch einen Tipp parat: "Die Fotografen sollten nicht nur von den Landungsbrücken aus fotografieren. Es gibt so viele Orte im Hafen, von denen aus das Lichtermeer festgehalten werden kann. Auch vom Wasser aus."

Mitmachen ist ganz einfach: Auf der Internetseite www.abendblatt.de/blueport ein (!) Lieblingsfoto hochladen. Einsendeschluss ist der 2. August um10 Uhr. Eine Jury um Lichtkünstler Michael Batz wird in einer Vorauswahl die zwölf besten Fotos aussuchen. Diese werden auf www.abendblatt.de/blueport präsentiert, und die Leser können vom 3. bis zum 6. August abstimmen. Die Fotografen auf den ersten drei Plätzen gewinnen eine Schiffsreise. Unter allen übrigen Fotografen und Lesern, die sich an der Wahl beteiligen, wird jeweils eine weitere Kreuzfahrt verlost.