Star-Friseur

Philip B. wäscht Hollywood den Kopf

Foto: Philip B. / Atout Cosmetics GmbH

Nicht nur Hamburgern zersaust die Winterluft im Moment die Frisur. Bad hair days - das kennen auch viele Prominente, erfuhr Autorin Uschka Pittroff.

Philip B. ist der Mann, der Celebrities gründlich den Kopf wäscht. Seine Kundenliste liest sich wie ein Who is Who bei den Academy Awards. Nicole Kidman ist darunter, ebenso wie Mick Jagger. So unterschiedliche Kreative wie Steven Spielberg und Usher vertrauen auf ihn. Auch Dutzende anderer Stars sind mit bad hair days geschlagen: darunter Will Smith, Angelica Houston, Britney Spears, Kunstsammler Charles Saatchi, Goldie Hawn, Gwyneth Paltrow, Katie Holmes, Penelope Cruz, Shakira und die über jede frisurenmäßige Diva-Allure erhabenen Herren Sir Richard Branson und Francis Ford Coppola. Denn auch bei Prominenten ist manchmal nichts weniger von Nöten als eine Wurzelbehandlung.

Man nennt Sie den Haarflüsterer. Wie kamen Sie zu dem Namen?

Ich hatte immer wieder außergewöhnlich kuriose Fälle von kaputten Haaren oder strapazierter Kopfhaut. Haar, das förmlich in den Händen zerbrach, grün verfärbt war, eigentlich unrettbar verloren und zum Radikalschnitt verdammt. Meine Fähigkeit besteht darin, dass ich in der Tat das Leben der Haare fühlen, über das Haar kommunizieren kann. Und so wurde so oft zur Hilfe gerufen. Anscheinend haben meine Therapien immer geholfen.

Berichten Sie uns von einem besonders schweren Fall – und wie haben Sie diese behoben?

Sharon Stone sind einmal inmitten von Dreharbeiten die Haare abgebrochen. Sie waren so stark chemisch behandelt, dass kaum noch etwas zu machen war. Wir haben dann mit einer Öltherapie begonnen und das Haar langsam wieder aufgebaut.

Friseure sind ähnlich wie Barmänner auch oft Seelentröster und News-Börse. Wie viel Psychologie brauchen Sie für Ihren Job?

Oh, ein großer Teil ist Psychologie! Haare sind schließlich eine sehr intime Angelegenheit; sie gehören zur Identität des Trägers. Im Umgang mit den Kunden muss ich IQ und den EQ, den Emotionalen Quotienten ausbalancieren. Je nachdem, wie schwer das ist, brauche ich in meinem Job auf alle Fälle eine gute Portion Einfühlungsvermögen.

Männer dürften vor allem über Haarausfall klagen? Gibt es auch dagegen ein Zaubermittel?

Männer haben oft das Problem, dass sie sich zu wenig mit sich selbst, ihrem Körper und dessen Pflege auseinander setzen. Viele Männer benutzen gerade mal eine Art Kernseife und das war`s. Meine Diagnose: Oft ist bei Männern die Kopfhaut einfach zu fettig. Dadurch wird der Haarwuchs gehemmt. Sie sollten regelmäßig eine Kopfmassage machen und ein Shampoo verwenden, das von überschüssigem Talg befreit. Mein Peppermint & Avocado Shampoo ist ideal dafür.

Sie verwenden wundersame Ingredienzien in Ihren Luxusprodukten wie weiße Trüffel, Amber-Öl oder Chai-Tee. Wie kommt man auf solche Ideen?

Ich liebe es zu essen! Und vor allem gut – es ist so sinnlich! Duft und Geschmack gehören zusammen. Wenn Sie sich mal überlegen: 80 Prozent des Geschmacks kommt alleine durch den Geruch – das ist etwas Hoch-Romantisches für mich. Da ich auf meinen häufigen Reisen ständig neue Zutaten ausprobiere, entdecke ich auch Inhaltsstoffe, die sich auf die Verschönerung von Haaren auswirken.

Sind Sie so etwas wie ein Alchemist? Wo finden Sie ihre Zutaten?

Alchemist, ja so könnte man sagen! Ich stöbere überall auf der Welt. Die Magie weißer Trüffel habe in Italien entdeckt, ein unglaublich sinnliches Erlebnis. Sie müssen sich die Entdeckung eines neuen Inhaltsstoffes als eine Art energetischen Vorgang vorstellen. Das löst in mir einen Flow-Zustand aus ( Anm. d.Red.: Gefühl des völligen Aufgehens in einer Tätigkeit; in einem Bestseller beschrieben von dem Wissenschaftler Mihály Csíkszentmihályi). Am liebsten würde ich sofort wieder aufbrechen und diese Energie spüren!

Sie waren schon mit 14 Jahren HairStylist und ich nehme an, kaum einer weiß mehr über Haare. Wie kann man von Ihrem Wissen partizipieren, ohne nach Los Angeles reisen zu müssen?

Mund-zu-Mund-Propaganda ist wahrscheinlich der einfachste Weg. Ich habe ein sehr großes Netzwerk, Mitarbeiter und Freunde, die meine Botschaft in die Welt tragen. Wir haben einige Videos gedreht, die zum Beispiel bei youtube laufen. Auf meiner Website kann mir jeder Fragen schreiben, die ich auch selbst beantworte.

Die Haarpflegeprodukte von Philip B. sind in Hamburg erhältlich in der Hamburger Hof Parfümerie, Jungfernstieg 26, 20354 Hamburg, Tel. 34 96 040, www.hamburger-hof-parfuemerie.de und bei www.niche-beauty.com .

Entdecken Sie Top-Adressen in Ihrer Umgebung: Friseur in Hamburg