Halloween in Hollywood

Model Heidi Klum feiert hautlos und sehr haarig

abendblatt.de

Foto: picture-alliance

Heute ist Halloween. Hollywoods Prominenz feierte am Wochenende bereits vor. Ganz vorne mit dabei: Model Heidi Klum, hautlos und sehr haarig.

Los Angeles. Modelmama Heidi Klum sorgte am Wochenende für einen filmreifen Auftritt in Las Vegas. Die 38-Jährige liebt Halloween und zelberiert das Grusel-Fest jedes Jahr mit sehr ausgefallene Kostümen. Dieses Mal feierte sie im schicken "Tao"-Nachtclub in der Spieler-Metropole und ließ sich als schaurig schöne Leiche ohne Haut auf einer Bahre über den roten Teppich rollen. Dabei war sie unter einem weißen Laken verhüllt. Blutverschmierte Helfer enthüllten wenig später das wohl originellste Halloween-Kostüm, das Heidi Klum jemals anprobiert hat.

Als hautloser toter Fleischklops stiefelte die vierfache Mutter dann zur Party. "Dieses Jahr feiere ich mein 13. Halloween-Fest. Deshalb wollte ich als Tote kommen", kommentierte Heidi ihre Verkleidung .

Für den heutigen Montag hat Deutschlands Frohnatur zu ihrer eigenen Halloween-Party nach New York eingeladen. Schon im Vorfeld kündigte die kostümverliebte Klum an, dass sie sich als sehr haariges, schimpansenartiges Wesen verkleiden werde.