Illegale Verbreitung von Filmen

Razzia gegen Raubkopierer - Webseite Kino.to abgeschaltet

Foto: Getty Images/Comstock Images / Getty Images/Comstock Images/Comstock Images

Das illegale Filme-Portal Kino.to ist nicht mehr erreichbar. Bei einer bundesweiten Razzia wurden Geschäftsräume der Firma durchsucht.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.