Nach dem Erdbeben in Japan

Tankfloß soll radioaktiv verseuchtes Wasser aufnehmen

Foto: REUTERS

Japan hält trotz fast komplett geschmolzener Brennstäbe in Fukushima am Krisenplan fest. Spezialfloß soll verstrahltes Wassers aufnehmen.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.