Fussball-Bundesliga

DFB-Kapitän Michael Ballack fällt sechs Wochen aus

Foto: dpa

Der Mittelfeld-Star von Bayer Leverkusen hat sich im Spiel gegen Hannover 96 eine Fraktur im Schienbeinkopf des linken Beines zugezogen.

Leverkusen. Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Michael Ballack , vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen fällt aufgrund einer feinen Fraktur im Schienbeinkopf des linken Beines sechs Wochen aus. Der 32-Jährige erlitt die Verletzung beim 2:2 bei Hannover 96 in der ersten Halbzeit bei einem Zweikampf und musste in der 31. Minute ausgewechselt werden.

Die genaue Diagnose wurde nach einer Kernspin- und eine Computertomografie im Klinikum Köln-Merheim am Sonntagvormittag gestellt. Neuzugang Ballack hatte nach überstandener Syndesmoseverletzung gerade erst wieder Spielpraxis beim Werksklub gesammelt.