Comedy: Jogis Beach Teil 10

4:1 gegen England - Football's coming home

Der Bundes-Jogi ist nach dem WM-Viertelfinale gegen England bester Dinge. Die Aufregung der um das vermeintliche Tor für die Mannschaft von Fabio Capello kann Jogi nicht verstehen. Schließlich zeigt die Analyse von Franz Beckenbauer, dass der Ball eindeutig nicht hinter der Torlinie war.

Die Analyse mit Augenzwinkern präsentiert Thorsten Bär . Der 30-jährige Hamburger ist Comedian und hat die Löw-Parodie entwickelt: „Eine Imitation auf unseren Bundestrainer gibt es in dieser Form noch nicht.“, so der Comedypreisträger, der die aktuelle Staffel des NDR Comedy Contests für sich entscheiden konnte. Jogi wird die komplette Weltmeisterschaft an seinem Strand verbringen und mit Rollkragen, Charme und Cocktail das Turnier für das Abendblatt begleiten.