Wahlkreis 31

Wichtige Frage - kurze Antworten

Spitzenkandidaten der Parteien im Wahlkreis 31 äußern, wie anstehende Probleme bewältigt werden können und aus welchen Fehlern gelernt werden kann.

Kreispolitik ist für viele Bürger nur schwer greifbar. Dabei werden im Segeberger Kreistag Entscheidungen getroffen, die wichtig für uns alle sind. Heute äußern sich die Spitzenkandidaten der Parteien, wie die anstehenden Probleme ihrer Ansicht nach bewältigt werden können und was aus Fehlern der Vergangenheit gelernt werden kann. Jeder Politiker sollte sich bei den Antworten möglichst kurz fassen.

Die Kandidaten im Wahlkreis 31 Norderstedt und Umgebung

Claus Peter Dieck, 46, ist Fraktionsvorsitzender der CDU im Kreistag. Der gebürtige Segeberger Groß- und Außenhandelskaufmann lebt heute mit Ehefrau und Tochter in Todesfelde, wo er seit 2010 auch ein Holzwirtschaftsunternehmen betreibt.

Edda Lessing, 64, ist seit 2011 Fraktionsvorsitzende der SPD im Kreistag. Die pensionierte Realschulkonrektorin ist aber auch seit vielen Jahren in der Henstedt-Ulzburger Kommunalpolitik aktiv. Dort ist sie stellvertretende Fraktionsvorsitzende.

Caerstin Hunger, 51, ist 2011 zu den Grünen gestoßen und seitdem auch bürgerliches Mitglied im Kreissozialausschuss. Die Erzieherin lebt in Boostedt und arbeitet in der ambulanten Betreuung für psychisch kranke Menschen.

Heinz-Michael Kittler, 67, ist Fraktionsvorsitzender der Linkspartei im Kreistag und war früher Vorsitzender der GAL-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek. Er war Arbeitsvermittler bei der Agentur für Arbeit in Kaltenkirchen.

Wolfgang Schnabel, 72, ist seit 1990 Fraktionsvorsitzender der FDP im Kreistag. Der Ostpreuße war früher Oberstudienrat und lebt in Bad Segeberg. Er ist stellvertretender Vorsitzender des Landesfachausschusses Finanz- und Haushaltspolitik der FDP.

Thomas Wilken, 52, war 25 Jahre SPD-Mitglied und einige Zeit im Vorstand eines Ortsverbandes, bevor er 2008 zur Piratenpartei kam. Der verheiratete Vater von zwei Kindern lebt in Tensfeld. Beruflich ist er Abteilungsleiter im Gesundheitswesen.