Militäreinsatz

17 Jahre Bundeswehr in Afghanistan – und kein Ende in Sicht

Die Bundeswehr ist seit 17 Jahren in Afghanistan im Einsatz. Im April 2010 starben drei Bundeswehrsoldaten bei den blutigen Gefechten von Kundus.

Die Bundeswehr ist seit 17 Jahren in Afghanistan im Einsatz. Im April 2010 starben drei Bundeswehrsoldaten bei den blutigen Gefechten von Kundus.

Foto: dpa Picture-Alliance / Steffen Kugler / picture alliance / dpa

Der Militäreinsatz in Afghanistan geht ins 18. Jahr. Vor der Parlamentswahl in einer Woche hat sich die Lage dramatisch verschlechtert.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.