Hamburg. Professor Dr. Boris Alexander Hoffmann von der Asklepios Klinik Harburg erklärt, wie sich das Vorhofflimmern dauerhaft beheben lässt.

Der junge Mann wird plötzlich bewusstlos, fällt aus heiterem Himmel um, wird von Passanten und später von Rettungssanitätern reanimiert. „Ein solcher sogenannter überlebter plötzlicher Herztod ist gar nicht so selten“, sagt Professor Dr. Boris Alexander Hoffmann. Der Kardiologie-Chefarzt vom Asklepios Klinikum Harburg bietet daher eine besondere Sprechstunde für genetische Herzerkrankungen an.