Hamburg

Guido Bayley ist neuer Direktor des Radisson Blu Hotels

Guido Bayley ist neuer Chef des Hotels Radisson Blu in Hamburg.

Guido Bayley ist neuer Chef des Hotels Radisson Blu in Hamburg.

Foto: Radisson Blu

Damit leitet der 47-Jährige Hamburgs größtes und gleichzeitig höchstes Hotel. Vorgänger Oliver Staas verlässt die Hansestadt.

Hamburg. Das Radisson Blu Hotel hat einen neuen Direktor: Guido Bayley übernimmt die Leitung des größten Hotels in Hamburg. Der 47-Jährige ist seit fast zwei Jahrzehnten für die Kette tätig. Zuletzt war der gebürtige Bonner als Cluster General Manager in Abu Dhabi für das Radisson Blu und das Park Inn verantwortlich.

Davor war Bayley in England, Ungarn, Südafrika und Sambia tätig. Jetzt folgt Bayley auf Oliver Staas, der die Leitung des Radisson Blu in Berlin übernimmt. Das Hotel am Bahnhof Dammtor ist Hamburgs höchstes und mit 556 Zimmern auch das größte Hotel.