Archäologen und Historiker sind sich sicher, Hamburgs Keimzelle endgültig entdeckt zu haben. Die erste Hammaburg, das seit Jahrhunderten gesuchte Ur-Hamburg, stand doch auf dem heutigen Domplatz am Speersort.

Hamburg. Es ist eine wissenschaftliche Sensation. Archäologen und Historiker sind sich sicher, Hamburgs Keimzelle endgültig entdeckt zu haben. Die erste Hammaburg, das seit Jahrhunderten gesuchte Ur-Hamburg, stand doch auf dem heutigen Domplatz am Speersort. „Nach jahrelanger Auswertung aller Grabungsergebnisse und nach ausgiebiger Fachdiskussion mit führenden Wissenschaftlern verschiedener Fachrichtungen kann dies jetzt als gesichert gelten“, sagte Rainer-Maria Weiss, Direktor des Archäologischen Museums Hamburg, dem Abendblatt.