Missglückte Facebook-Einladung

Fall Thessa wird heute in TV-Show bei Kerner aufgerollt

Foto: Pressebild.de/Bertold Fabricius / Bertold Fabricius

Die 16 Jahre alte Schülerin Thessa aus Bramfeld hatte via Facebook eine Party angekündigt. 1600 Menschen kamen zum Haus des Mädchens.

Hamburg. Neben Berühmtheiten wie US-Popstar Lady Gaga und Basketballer Dirk Nowitzki ist Thessa , 16, aus Bramfeld heute auf Sat.1 in der Show "2011 - ganz nah! - der Jahresrückblick mit Johannes B. Kerner" (22.25 Uhr) zu sehen. Die Schülerin hatte über Facebook zu einer Party eingeladen, allerdings war die Veranstaltung öffentlich für alle Nutzer sichtbar - und so kamen am 3. Juni rund 1600 Menschen zum Haus des Mädchens, obwohl es die Party abgesagt hatte.

+++ Facebook: Im Netz der falschen Freunde +++

Die Polizei war im Einsatz, es gab elf Festnahmen, Nachbarn erstatteten Anzeige. "Das war der größte Fehler meines Lebens", sagt Thessa.