Eurovision Song Contest

Künstler fordern in offenem Brief Absage des ESC in Israel

Die Sängerin Netta aus Israel freut sich beim Finale des 63. Eurovision Song Contest über ihren Sieg.

Die Sängerin Netta aus Israel freut sich beim Finale des 63. Eurovision Song Contest über ihren Sieg.

Foto: Jörg Carstensen / dpa

Künstler sprechen sich für einen Boykott des Eurovision Song Contests aus. Ihre Begründung: Der Staat verletze Menschenrechte.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.