Unwetter

Schwerer Taifun bewegt sich auf die Philippinen zu

Im Dezember 2017 hatte der Tropensturm „Tembin“ gewütet. Menschen versuchten sich auf Floßen zu retten.

Im Dezember 2017 hatte der Tropensturm „Tembin“ gewütet. Menschen versuchten sich auf Floßen zu retten.

Foto: Aclimah Disumala / dpa

Taifun „Mangkhut“ droht die Küste der Philippinen zu erreichen. Die Wellen könnten laut Wetterbehörde bis zu sechs Meter hoch schlagen.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.