Hochzeit in Berlin

Ohne viel Tamtam: Fernandes und Ulmen sagen "Ja"

Foto: dapd

Die Moderatorin Collien Fernandes und der Schauspieler Christian Ulmen haben heimlich in Berlin geheiratet. Sie sind erst kurz liiert.

München. Sie wollten eine kleine Hochzeit ohne Kitsch und viel Tamtam, sie haben diese bekommen. Die Moderatorin Collien Fernandes (29) und der Schauspieler Christian Ulmen (35) haben sich nach wenigen Monaten Beziehung schon das Jawort gegeben. Die Trauung erfolgte im engsten Familien- und Freundeskreis in Berlin. Am Abend schmiss dann das Brautpaar eine kleine Party. Die junge Braut soll ein traumhaftes Kleid des Berliner Luxus-Labels "Kaviar Gauche“ getragen haben, die angekündigten Feuerschlucker und indische Elefanten fehlten dagegen.

Das Paar lernte sich im Sommer 2010 bei den Dreharbeiten zur TV-Serie "Snobs – Sie können auch ohne dich“ kennen und lieben. Ulmen produziert die Serie nicht nur, sondern spielt auch die Hauptrolle. Fernandes spielt dabei seine Frau.

Für den 35-jährigen Ulmen ist es bereits die zweite Ehe. Mit seiner Ex-Frau hat er einen Sohn. Als Zeichen der Liebe und Treue soll sich die 29-jährige Viva-Moderatorin die Initialen "CU" in den Nacken tätowiert haben lassen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.