Serengeti-Park in Hodenhagen

Große Freude über weiße Tigerbabys

Foto: dpa / dpa/DPA

Die beiden weißen Tigerbabys Rico und Kico sind vor sechs Wochen zur Welt gekommen und werden mit der Flasche aufgezogen.

Hodenhagen. Große Freude über niedlichen Nachwuchs im Serengeti-Park in Hodenhagen: Vor rund sechs Wochen sind die beiden weißen Tigerbabys Rico und Kico zur Welt gekommen, teilte der Park am Mittwoch mit. Da die äußerst selten Katzenkinder nach der Geburt nicht von ihrer Mutter angenommen wurden, werden beide per Flasche aufgezogen und seit drei Tagen außerdem mit Hackfleisch gefüttert.

Weltweit existieren nur rund 250 weiße Tiger. 2002 kam eine Gruppe weißer Tiger aus einem Zirkus in den Serengeti-Park. Insgesamt leben nun acht weiße Tiger in Hodenhagen.

( (dpa/abendblatt.de) )