St. Pauli

Kiez in Hamburg

Das Reeperbahn-Festival auf dem Spielbudenplatz zieht jedes Jahr besonders viele Besucher nach St. Pauli.

Das Reeperbahn-Festival auf dem Spielbudenplatz zieht jedes Jahr besonders viele Besucher nach St. Pauli.

Foto: Marcelo Hernandez

Nicht nur nachts um halb eins ist auf den Straßen von St. Pauli einiges los. Von Silbersackstraße, Talstraße und Paul-Roosen-Straße bis hin zur Großen Freiheit, Hamburger Berg und der Reeperbahn bietet das wohl bekannteste Stadtviertel Hamburgs eine Vielzahl an Restaurants, Nachtclubs und Vergnügungsmöglichkeiten. Ob Kultkneipen, Prostitution, Spielbudenplatz, Festivals, brisante Immobilien oder Polizeieinsätze – lesen Sie hier alle Neuigkeiten und Hintergründe rund um den Kiez in Hamburg.