Hamburg. Grenzwertig starke Performance: Die US-Elektroband Future Islands faszinierte und verstörte bei ihrem Auftritt in der Großen Freiheit.