Pyros beim Derby

FC St. Pauli : „Es wurden Grenzen überschritten“

Das andauernde Abbrennen von Pyrotechnik auf der Südtribüne hat zu Konflikten unter den St.-Pauli-Fans geführt.

Das andauernde Abbrennen von Pyrotechnik auf der Südtribüne hat zu Konflikten unter den St.-Pauli-Fans geführt.

Foto: Oliver Hardt / Bongarts/Getty Images

Die Führung des Kiezclubs distanziert sich von den Vorfällen auf der Südtribüne beim Stadtderby gegen den HSV.