2. Bundesliga

Als der FC St. Pauli Hamburgs Nummer eins war

HSV-Stürmer Jan Furtok (l.)  im Zweikampf mit St.-Pauli-Verteidiger André Trulsen: Das Derby am 16. September 1989 endete 0:0

HSV-Stürmer Jan Furtok (l.) im Zweikampf mit St.-Pauli-Verteidiger André Trulsen: Das Derby am 16. September 1989 endete 0:0

Foto: Wilfried Witters / WITTERS

Der Kiezclub mitten in der Saison vor dem HSV – das hat es schon öfter gegeben. Einmal sogar bis zum letzten Spieltag.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.